Luftfahrt

aerokurier Mediadaten

aerokurier - die internationale Fachzeitschrift von Piloten für Piloten. Als anerkannte Fachzeitschrift veröffentlicht der aerokurier jeden Monat Pilot Reports über Flugzeuge der Allgemeinen Luftfahrt.
aerokurier

aerokurier

Erscheinungsweise:
monatlich
Gründungsjahr:
1957
Copy-Preis:
5,50 EUR
Druckauflage:
-
Verkaufte Auflage:
15.141 (IVW I/2017)
Chefredaktion:
Lars Reinhold (Redaktionsleiter) 
Leitung des Geschäftsbereich:
Peter-Paul Pietsch 
Vertrieb:
Nicole Cortez 
Anzeigen:
Reinhard Wittstamm 
Internet:
aerokurier
Kontakt:
Redaktionsanschrift | Verlagsanschrift

aerokurier - die internationale Fachzeitschrift von Piloten für Piloten.

aerokurier informiert als Fachmagazin für die internationale Zivilluftfahrt über die Themen Allgemeinen Luftfahrt und Geschäftsluftfahrt, Motorflug, Luftsport und Luftfahrttechnik. Als anerkannte Fachzeitschrift veröffentlicht der aerokurier jeden Monat Pilotenreports über Flugzeuge der Allgemeinen Luftfahrt.

Für die 2 großen Luftfahrtverbände Deutschlands, den Deutschen Aeroclub e.V. und AOPA Germany, ist der aerokurier offizielles Organ.


aerokurier Motor Presse Shop

aerokurier E-Paper

aerokurier E-Paper

aerokurier informiert als Fachmagazin für die internationale Zivilluftfahrt über die Themen Allgemeine Luftfahrt, Motorflug, Luftsport, Business Aviation und Luftfahrttechnik. Pilot Reports über Flugzeuge der General Aviation, Specials zu Themen wie Avionik, Maintenance, Fliegen lernen, spannende Reiseberichte zum Nachfliegen und ein großer Gebrauchtflugzeugmarkt machen Lust auf das faszinierende Thema Fliegen. Zusätzlich liefert aerokurier zahlreiche praktische Tipps rund um Praxis und Ausrüstung.

Das aerokurier E-Paper ist die digitale 1:1-Version des gedruckten Heftes. aerokurier erscheint monatlich.