Die Motorrad- und Rollerzeitschrift 2Räder erhöht ihre Frequenz und erscheint ab Februar 2009 monatlich

3497

Die Motor Presse Stuttgart stellt die Erscheinungsweise der seit 2006 am Markt befindlichen Motorrad- und Rollerzeitschrift 2Räder ab Februar 2009 von zweimonatlich auf monatlich um. Zudem vergrößert sich das Format von 2Räder (bislang Pocket) ab Ausgabe 06/08 (EVT 20. Oktober 2008) auf das gängige Zeitschriftenformat 215 x 280 mm.
Ebenfalls zum 20. Oktober wird mopped, die Kult-Zeitschrift für echte Biker, in 2Räder integriert und in verkürzter Form als Maxibeilage weitergeführt. „Die Motor Presse verspricht sich für die Zukunft von 2Räder, dem Motorrad- und Rollermagazin für Einsteiger und Wiedereinsteiger, die größten Marktchancen im Niedrigpreissegment“, begründet Peter-Paul Pietsch, Leiter des Geschäftsbereichs Motorrad und Luft- und Raumfahrt, den Schritt.
Mit zuletzt 50.909 verkauften Exemplaren (Durchschnittswert IVW I+II/2008) hat sich 2Räder bereits nach zwei Jahren sehr gut im Motorradzeitschriftenmarkt etabliert. Das Motorrad- und Rollermagazin bietet informative Tests und Praxis-Tipps, Gebrauchtberatung mit vielen Angeboten, Checklisten und Gebrauchtpreis-Übersichten sowie einen umfangreichen Katalog-Teil. Die Beilage von mopped ergänzt künftig diesen informativen und beratenden Ansatz mit einem humorvollen und unterhaltsamen Blickwinkel auf die Motorrad-Welt. „Damit entsteht ein starkes und innovatives Gesamtpaket im Niedrigpreissegment der Motorradzeitschriften“, so Geschäftsbereichsleiter Pietsch.

Pressekontakt:
Motor Presse Stuttgart
Stefan Braunschweig
Leitung Unternehmenskommunikation
Leuschnerstraße 1
70174 Stuttgart
Tel.: 0711 / 182 1289
Mobil: 0176/11182089
sbraunschweig@motorpresse.de
to top